Buchen und Beratung: +49 7732 / 80 05-0 (Mo-Fr: 8.30 bis 17.30 Uhr)

Was unsere Rad- und Wanderreisen ausmacht

Sind Sie für Radreisen geeignet?

Wir wollen unsere Radreisen ohne sportlichen Ehrgeiz, also eher beschaulich und gemütlich angehen. Das heißt, das Tempo richtet sich nach dem „Gemütlichsten“. So bestimmen Sie nicht nur Ihr Tempo selbst, sondern auch Ihre tägliche Kilometerleistung, indem Sie es bevorzugen, mal Teiletappen oder ganze Tagesetappen mit dem Bus zu machen. Um möglichst viel Spaß an dieser Art des Reisens zu haben, sollten Sie Ihr Fahrrad „gewohnt“ sein oder über eine solche Konstitution verfügen, dass Sie ohne größere Beschwerden 25 oder mehr Tageskilometer radeln können. Da bei jeder Tour auch mal naturbelassene, zum Teil sogar holperige Wege vorkommen können, sind Räder mit schmalen Reifen weniger geeignet. Ihrer eigenen Sicherheit zuliebe empfehlen wir für alle Touren das Tragen eines Helms.

Wer reist mit uns

Unser Klientel in Sachen Radreisen ist ein sehr angenehmes, aufgeschlossenes, interessiertes und manchmal total unterschiedliches Reisepublikum. Von Anfang Zwanzig bis ins hohe Alter, im Durchschnitt etwa 40 – 60, zur Hälfte Frauen und zur Hälfte Männer und etwa im gleichen Verhältnis Einzelreisende und Paare.

Was unsere Radreisen ausmacht

 zwei Radler unterwegs

KÖGEL Radreisen heißt, in ein ausgesuchtes Zielgebiet zu reisen und dieses dort mit Ihrem eigenen oder einem Leihrad auf besonders dafür ausgewählten und geprüften Wegen durch aktives Erleben kennenzulernen. Abseits autobefahrener Straßen, meist auf kleinen Sträßchen, oft auf Wald- oder Feldwegen radeln wir täglich in mehreren Etappen, je nach Beschaffenheit der Wege und allfälligen Besichtigungen, Tagestouren von etwa 25 bis 60 km. Dies machen wir mehr aus Freude an der Bewegung und wegen des tieferen Erlebens, denn aus sportlichem Ehrgeiz. Kulturelle Höhepunkte sowie die besonderen Reize der Region binden wir dabei ungezwungen in Form von Besichtigungen, Weinproben, Bootsfahrten etc. in unser Programm mit ein, ohne das eigentliche Anliegen unserer Gäste, nämlich das Radeln, zu vergessen.

Alle Reisen sind E-Bike geeignet. NEU: Dem Trend und der veränderten Nachfrage folgend, bieten wir bei ausgewählten Reisen einige Termine ausschließlich als E-Bike Tour an.

Alle nicht entsprechend gekennzeichnete Touren sind gemischte Touren, bei denen sich das Tempo an den „Nicht-E-Bikern“ orientiert.

Individuelles Radfahren

ist auch möglich. Oft radeln Gäste an dem einen oder anderen Tag, an mehreren oder auch allen Tagen individuell einzelne Abschnitte oder auch von Hotel zu Hotel. Der Reiseleiter versorgt Sie dann mit Streckeninformationen und vielen wertvollen Tipps.

Was unsere Wanderreisen ausmacht

Ihr Reisebus bringt Sie zu den reizvollsten Wanderregionen und auch interessante Streckenwanderungen sind mit Hilfe Ihres Busses problemlos möglich. Mit Ihrer ortskundigen Wanderreiseleitung wandern Sie in der Gruppe auf ausgesuchten Wegen, die Ihnen die Besonderheiten der Region besonders gut vermitteln.

Die Wanderungen sind meist von leichtem bis mittlerem Schwierigkeitsgrad. Auf den Wanderungen müssen nur individuell benötigte Gegenstände, Getränke oder Verpflegung mitgeführt werden.

Eine nette Bekanntschaft

begann schon oft im halben Doppelzimmer - und Sie fahren günstiger. Den Einzelzimmer-Zuschlag können Sie noch als zusätzliches Urlaubstaschengeld verwenden, wenn Sie mit Übernachtung im halben Doppelzimmer einverstanden sind. Diese Möglichkeit ist bei allen unseren Reisen gegeben. Und bedenken Sie: Falls Ihnen kein Einzelzimmer mehr zur Verfügung gestellt werden kann - im halben Doppelzimmer ist oft noch Platz.

Unser Preis-Leistungs-Verhältnis

Wir vertreiben unsere Rad- und Wanderreisen ausschließlich direkt. So können wir eine scharfe und ehrliche Preiskalkulation vornehmen, die von keiner hohen Provisionszahlung belastet wird und das Preis-Leistungs-Verhältnis unnötig verschlechtert. Bitte beachten Sie bei unserem Arrangementpreis, dass auch die An- und Abreise mit dem Bus enthalten ist.

Buchen im Büro

Gerne beraten wir Sie auch bei uns im Büro in Radolfzell, Herrenlandstraße 66, Industriegebiet Radolfzell-West, durchgehend geöffnet von Montag bis Freitag von 8.30 bis 17.30 Uhr.

Sie können uns Ihren Buchungswunsch gern auch per E-Mail senden oder per Buchungsformular, das Sie über die jeweilige Reise erreichen.

Oder schicken Sie uns ein Fax: 07732/80 05-64.

Wir sind für Sie da

Montag bis Freitag von
8.30 bis 17.30 Uhr Beratung und unkomplizierte Buchung.

Rufen Sie uns an:
0 77 32-80 05 0